Anzeige
Alessandra Ambrosio bei der Fußball-WM 2018

Alessandra Ambrosio bei der Fußball-WM 2018

Alessandra Ambrosio ist seit über 25 Jahren auf den Laufstegen dieser Welt unterwegs und gilt bis heute als eines der bekanntesten Models. Wenn jedoch die Weltmeisterschaft ansteht, wird Alessandra jedes Mal zum größten Fan der brasilianischen Nationalmannschaft und feuerte ihre Mannschaft auch bei der WM 2018 in Russland aus dem Publikum an! Ob die Anwesenheit des Supermodels wohl zum Sieg der Brasilianer beigetragen hat? 

Bereits mit zwölf Jahren bekam die schöne Brasilianerin Modelunterricht, bis sie in ihrem 21.Lebensjahr sogar auf der großen Show des renommierten Unterwäsche-Labels "Victoria's Secret“ als Engel mitlaufen durfte. Ihre Flügel legte sie nach 17 Jahren "Victoria's Secret"-Karriere im vergangenen Jahr ab, wobei sie trotzdem durch ihre zahlreichen Anfragen weiterhin weltweit gebucht ist und ständig vor der Kamera steht. Alessandra ist außerdem ein großer Fußball-Fan und unterstütze die brasilianische Mannschaft bei ihrem Vorrundenspiel in der WM 2018 direkt im Publikum des Moskauer Stadions. Dabei begleitete sie eine langjährige Freundin, mit der das Model bei jeder Weltmeisterschaft ihr Heimatland Brasilien anfeuert. Die fußballbegeisterte Alessandra brachte außerdem über Live-Aufnahmen, Bilder und Videos per Instagram auch ihren Fans die Stimmung aus dem Stadion näher. Schon vor Beginn der WM posierte das Model freizügig mit einem Fußball und veröffentlichte die Aufnahmen, welche ihre Fan-Liebe zu der brasilianischen Fußballmannschaft deutlich machten.

Alessandra teilt ihr Privatleben mit den Fans

Auch sonst gibt das Model ihren über neun Millionen Followern auf Instagram und Co. tiefe Einblicke in ihr Berufs- und Privatleben. Dabei zeigt sich Alessandra mit ihren Kindern beim Rumtoben – und veröffentlicht dennoch auch leicht bekleidete Fotos der aktuellsten Shootings. Selbst ihre Reisen können Follower und Fans auf den sozialen Medien mitverfolgen und die Brasilianerin ungeschminkt in der Rolle einer Mutter erleben.  Das Supermodel gibt jungen Mädchen aus langjähriger Erfahrung den Tipp, für den eigenen Traum zu kämpfen und dabei immer familiäre Unterstützung im Rücken zu haben. Auf diesem Wege konnte auch Alessandra Ambrosio selbst den Weg von einem jungen Mädchen aus Brasilien zu einem weltweit erfolgreichen Topmodel, schaffen.

Was Sie außerdem interessieren könnte:

 

Autor: Tamara Stojmenovic